Zeitung Heute : Meersburg: Tipps für die Reise

Anreise: Mit einem Schiff der "Weißen Flotte" von Konstanz, Lindau, Überlingen oder Friedrichshafen aus. (Für Lindau Telefon: 083 82 / 94 44 16, für Konstanz Telefon: 075 31 / 28 13 98, für Friedrichshafen Telefon: 075 41 / 923 83 89). Oder mit dem Rad über den Bodensee-Radwanderweg.

Lieblingsblick: Zwischen Staatsweingut und Neuem Schloss führt die Rieschen-Treppe nach unten. Auf halber Höhe steht eine Bank.

Museen: Burgmuseum (Arbeits- und Sterbezimmer Droste-Hülshoff), Neues Schloss (Gemälde, barockes Treppenhaus), Bibelgalerie im Alten Kloster (Gutenbergpresse, Kräutergarten), Dornier Museum (Flugzeugmodelle), Zeppelinmuseum (Uniformen, Bordzubehör), Fürstenhäusle (Anette von Droste-Hülshoff), Stadtmuseum, Weinbaumuseum (Weinpresse von 1607, Türkenfass für 50 160 Liter). Auf den Spuren der Droste. Jeden Sonntag um elf ab Schlosskasse, 10 Mark.

Bodensee-Erlebniskarte: Freier Eintritt auf der Insel Mainau, sowie in zahlreichen Museen, Bädern, Freizeitparks und anderen Attraktionen rund um den See, freie Fahrt mit der Weißen Flotte und zahlreichen Bergbahnen in der Region. Drei Tage: Erwachsene 89, Kinder 49 Mark, sieben Tage: Erwachsene 115, Kinder 69 Mark, 14 Tage: Erwachsene 169, Kinder 85 Mark.

Hotels: Was Historisches: "Zum Bären", am Marktplatz (Dopplzimmer ab 90 Mark, Telefon: 075 32 / 432 20). Was Gediegenes: "Residenz am See" (Doppelzimmer ab 250 Mark, Telefon: 075 32 / 800 40). Was auf der Promenade: "La Perla" (Doppelzimmer ab 120 Mark, Telefon: 075 32 / 61 91).

Auskunft: Gästeinformation Meersburg, Kirchstraße 4, 88709 Meersburg; Telefon: 075 32 / 431 10, Fax: 075 32 / 43 11 20, E-Mail-Adresse: info@meersburg.de , Internet: www.meersburg.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!