Zeitung Heute : Mehr als ein Emanzipationsroman

-

von

Gabriele Nöldner, Buchhandlung am Fellbacher Platz

Eleni ist Zimmermädchen in einem Hotel auf Naxos, Mutter zweier Kinder und Frau von Panos, dem Automechaniker. Als sie beginnt, etwas Unerhörtes zu tun und das Schachspiel lernt, riskiert sie ihre Stellung in der Dorfgemeinschaft, ihre Ehe und den Kontakt zu ihren Kindern. Wie sie trotz aller Widerstände und Ängste ihren Weg geht, ist berührend und intelligent geschrieben.

Bertina Henrichs: „Die Schach-

spielerin“, Hoffmann & Campe 2006, 15,95 Euro

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben