Zeitung Heute : Mehr für die Sicherheit

ivd

Gut sehen und gesehen werden - in der nun beginnenden nassen und dunklen Jahreszeit ist das ein besonders wichtiger Sicherheitsfaktor. So ist es nur folgerichtig, dass Opel sein Ausstattungsprogramm jetzt auch für den Astra um modernes Xenon-Licht erweitert hat. Die mit dieser Technik ausgestatteten Scheinwerfer sind eine Kombination aus H7-Fernscheinwerfern mit modernen Freiform-Reflektoren und einem Abblendlicht mit Projektionstechnik und Xenon-Lampen.

Sie erzeugen ihr Licht statt mit einer Glühwendel mit einem Lichtbogen und liefern den dreifachen Lichtstrom einer H1-Halogenlampe. Das erlaubt eine sehr viel bessere Ausleuchtung der Fahrbahn und dank Projektionstechnik auch einen weiter reichenden genau justierten asymmetrischen Lichtfinger. Und da Xenon-Abblendlicht und H7-Fernlicht räumlich getrennt im Scheinwerfer untergebracht sind, kann das Abblendlicht zusätzlich zum Fernlicht angeschaltet bleiben. Zur Ausstattung mit Xenon-Fernlicht gehört neben einer automatischen Leuchtweitenregelung auch eine moderne Scheinwerfer-Reinigungsanlage mit berührungsfreier Hochdrucktechnik.

Klimaanlagen helfen nicht nur im Sommer, sondern sind auch jetzt sinnvoll, weil sie zum einen die Luftfeuchtigkeit im Fahrzeug senken und zum anderen durch gutes Klima die Kondition des Fahrzeuglenkers verbessern. Deshalb bietet Opel für alle Corsa, Astra, Vectra und Omega wahlweise eine konventionelle Klimaanlage oder eine elektronisch geregelte Klimaautomatik an.

Und damit man schwierige Fahrsituationen im Winter bis hin zu überraschendem Glatteis besser im Griff behält, gibt es im neuen Modelljahr nun auch bei den Limousinen- und Caravan-Versionen Astra 2.2 und optional beim 1.8 16V die Fahrdynamikregelung ESP. Dieses System, das in kritischen Fahrsituationen durch automatisches Bremsen einzelner Räder das Fahrzeug stabilisiert, gibt es als Serienausstattung bereits beim Astra Coupé, dem Astra Cabrio 1.8 und 2.2, dem Zafira 2.2 und allen Sechszylinder-Versionen des Omega.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!