Zeitung Heute : Mehr Spielraum – größeres Engagement

Der Tagesspiegel

Betrifft: Treffpunkt Tagesspiegel - Pisa-Studie am 18. April 2002

In der Diskussion beim „Treffpunkt Tagesspiegel“ über die Pisa-Studie am 16. April im Hotel Intercontinental spielte die seit Jahren geplante Erweiterung der Kompetenzen jeder einzelnen Schule nur eine geringe Rolle. Wohl deshalb wird sie in Ihrem Bericht über diese Veranstaltung nicht erwähnt. Trotzdem sollte man die Selbstregulierungs- und Regenerationskräfte von Lehrern nicht unterschätzen, die auch ohne Verbesserung der Lehreraus- und Lehrerweiterbildung schon geweckt werden und wirken könnten: Größerer Entscheidungsspielraum fördert größeres Engagement. Diesen Zusammenhang hatte lediglich Senator Böger betont. Die geplante Einführung von schulübergreifenden Vergleichsarbeiten berührt ein Tabu-Thema der Berliner Schule. Autonomie und Vergleichbarkeit der Schulen gehören also zusammen.

Konrad Engler, Berlin-Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!