Zeitung Heute :  MEIN WUNSCHPROGRAMM 

DO

Ausstellungseröffnung um 19 Uhr in der Akademie der Künste, Pariser Platz: „Übergangsgesellschaft“ / „Kunst und Revolte ’89“. Um 20 Uhr spreche ich dort über „’89: Die Rolle der Bilder“ mit Enno Kaufhold, Helke Misselwitz und Sabine Vogel.

FR

Besuch im Berliner Zoo (Dauerkartenbesitzer!), um mir im Menschenaffenhaus die Ausstellung meiner Tierfotos (bis Mo 31.8., tgl. 9-19 Uhr) anzusehen.

SA

Ausflug nach Waldsieversdorf in der Märkischen Schweiz, Besuch des Sommerhauses von John Heartfield, dessen Ausstellung „Zeitausschnitte“ noch bis Ende August in der Berlinischen Galerie (Alte Jakobstraße 124-128) läuft. Wie „Schöne Aussichten“.

SO

In den Botanischen Garten Dahlem, um nach dem „Runzligen Wasserdost“ zu

sehen.

MO

Abends in die Kneipe „Lear“ in der Flensburger Straße. Die ist ganz in der Nähe der Akademie am Hanseatenweg am S-Bahnhof Bellevue.

DI

Schon wieder Akademie, Pariser Platz 4, 20 Uhr: Lesung „Die Nacht, in der die Mauer fiel“ mit Marcel Beyer, Katja Lange-Müller und Thomas Rosenlöcher (siehe Literaturseite).

MI

Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz, die Reihe „Schräge Filme“ läuft immer mittwochs. Das „Babylon“ ist eines der Programmkinos, die wir bewahren müssen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!