Zeitung Heute :  MEIN WUNSCHPROGRAMM 

307041_0_9a777042.jpg
Nicola Hümpel ist Theatermacherin. 1998 gründete sie zusammen mit Oliver Proske am Bauhaus Dessau das international erfolgreiche...

DO

Sehe ich mir „Das weiße Band“ von Michael Haneke an. Anschließend gibt’s, gemeinsam mit meinem Lebensgefährten, dem Bühnenbildner Oliver Proske, bei unserem Lieblingsfranzosen La Muse Gueule in der

Sredzkistraße 14 Abendessen und Rotwein.

FR

Bin extrem gespannt auf die Premiere von „Ashes“ heute im HAU. Wie wir mit „Anaesthesia“ haben auch „Ballets C de la B“ zum 250. Todestag von Georg Friedrich Händel diesem Komponisten eine Produktion gewidmet.

SA

Muss ich um 12 Uhr für ein Studiogespräch beim Kulturradio ins Haus des Rundfunks. Anschließend werde ich einen Spaziergang am Oberuckersee im Norden Brandenburgs machen, Walnüsse sammeln und die Ruhe vor dem großen Sturm genießen.

SO

Schaue mir die Ausstellung „Sprachen des Futurismus“ im Martin-Gropius-Bau an. Wenn keine Vorbereitungen für „Anaesthesia“ anstehen, geht’s dann zum Italienischen Theaterherbst in die Tanzfabrik Berlin: „À elle vide“ von Teodora Castellucci.

MO

Werde ich mich vormittags mental auf die Proben vorbereiten. Ab mittags bin ich im Radialsystem V für die Lichteinrichtung und den technischen Durchlauf, das geht bis spät in die Nacht.

DI

Vor der Generalprobe und langen Nacht der Arbeit im Radialsystem in Friedrichshain wird zur Stärkung mittags die beste Bolognese Berlins gegessen. In der Salumeria Enoteca Vai Mo, in der Danziger Str. 18.

MI

Schau ich mir um 20 Uhr natürlich meine Premiere von „Anaesthesia“ im

Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, an. Anschließend wird im Foyer mit D.J. Nille hoffentlich kräftig gefeiert.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben