Zeitung Heute : MEINUNGEN

-

Michael Otremba, 46,

Ingenieur:

„Die Politik sollte endlich mehr in die Schulen und Kindertagesstätten im Bezirk investieren. Wir brauchen auch flexiblere Kitazeiten.“

Almut Ißleib, 23, Studentin: „In Steglitz brauchen wir mehr Cafés und andere lokale Anziehungspunkte. Außerdem wäre ein stärker durchmischtes, interessanteres Publikum nicht schlecht.“

Maike Schippmann, 27,

Angestellte:

„Ich wünsche mir hier vor allem ein lebendigeres Nachtleben, damit ich zum Ausgehen am Wochenende nicht immer extra nach Mitte fahren muss.“

André Janson, 18, Azubi:

„Die Politiker sollten mehr Geld in die bezirkliche Jugendarbeit stecken – und dafür weniger Geld für die Polizei ausgeben. Da wird es nicht so dringend gebraucht.“

Thomas

Ohneck, 35,

Angestellter:

„Mehr Sauberkeit wäre nicht schlecht, und abends wären hier außerdem mehr Ordnungskräfte angebracht.“

Elke Blumenstock, 48,

Sekretärin: „Ich rechne mit keinen großen Verbesserungen, denn ich erwarte von Politikern ohnehin nicht mehr so viel.“

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar