Zeitung Heute : MELODRAM

To Die Like a Man

Friedhelm Teicke

Dieser Film schwankt zwischen Melodram, Tunten-Musical, Kunstfilm und Dokumentation homosexuellen Lebens inmitten katholischer Moral. Das macht João Pedro Rodrigues Werk abwechslungsreich, aber auch sperrig. Im Mittelpunkt steht der transsexuelle Nachtclubstar Antonia, genannt Tonia. Die Drag- Queen hat mehrere Konflikte auszuhalten: Eine Konkurrentin droht sie vom Starsockel der Travestieshow zu stürzen, Lover Rosario ist heroinsüchtig und sie ist biologisch noch ein Mann. Eine vollständige Geschlechtsumwandlung kommt für den eisernen Katholiken nicht infrage. Positiv könnte man sagen, Rodrigues entwickelt geruhsam das Dilemma seiner Hauptfigur. Böse könnte man sagen, er strapaziert die Geduld seines Publikums über Gebühr: Zum Ende hin wirkt die glänzend gespielte Geschichte statisch. Anspruchsvoll. Friedhelm Teicke

P/F 2009, 128 Min., R: João

Pedro Rodrigues, D: Fernando Santos, Alexander David

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar