Zeitung Heute : Merkel, die 7. – Traumergebnis in der CDU

Alles richtig gemacht. Knapp 98 Prozent der Delegierten wählten Angela Merkel zum siebten Mal zur CDU-Vorsitzenden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Alles richtig gemacht. Knapp 98 Prozent der Delegierten wählten Angela Merkel zum siebten Mal zur CDU-Vorsitzenden. Foto: Julian...Foto: dpa

Hannover - Die Vorsitzende der CDU, Bundeskanzlerin Angela Merkel, hat ihre Partei zu einem selbstbewussten Kampf im Bundestagswahljahr 2013 aufgerufen. „Die von uns geführte Koalition ist die erfolgreichste seit der Wiedervereinigung“, sagte Merkel am Dienstag beim Parteitag der CDU in Hannover. „In Zeiten wie diesen“, mahnte Merkel mit Blick auf die Euro-Krise und das nachlassende Wirtschaftswachstum, benötige Deutschland eine Regierung mit der CDU an der Spitze, die dieser „Herkulesaufgabe“ gewachsen sei. Deutschland sei stärker aus der Wirtschaftskrise herausgekommen, als es hineingegangen sei, sagte die Parteichefin. Das sei das Verdienst ihrer Regierung. Merkel wurde von den 1001 Delegierten mit 97,94 Prozent zum siebten Mal in Folge ins Amt der CDU-Chefin gewählt. Mit der Berliner Gesundheitsstaatssekretärin Emine Demirbüken-Wegner zog erstmals eine türkischstämmige Politikerin in das Präsidum der Partei ein. asi

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben