Zeitung Heute : Merkel sieht großen Markt für Elektromobilität

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will Deutschland zum führenden Markt für Elektromobilität machen. Elektromobilität sei „die Chance, unabhängig vom Öl zu werden“, sagte Merkel am Wochenende. Sie gab zu, wegen der asiatischen Konkurrenz sei es nicht ganz einfach, Deutschland zum Leitanbieter zu machen. „Aber wir glauben, dass wir an die herausragenden Fähigkeiten unserer Hersteller im Bereich des Automobilbaus anknüpfen können“, sagte die Kanzlerin. Am Montag übergibt die Nationale Plattform Elektromobilität Merkel ihren Bericht. Ebenfalls am Montag beginnt ein zweitägiger Kongress zu dem Thema beim Tagesspiegel. Dabei werden unter anderem Daimler-Chef Dieter Zetsche und Bahn-Chef Rüdiger Grube über die Mobilität der Zukunft diskutieren.Tsp

Seiten 12 und 15

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben