Zeitung Heute : Mietwagen zum Frühlingstarif

mm

Wollen Sie ein neues Auto etwas genauer kennenlernen, als es bei einer Probefahrt beim Händler möglich ist. Dann sollten Sie einmal überlegen, ob Sie es nicht für ein paar Tage mieten - zu einem Ausflug mit Familie oder Freunden in den Frühling zum Beispiel. Und das muss in den nächsten Wochen auch gar nicht unbedingt teuer sein. Denn die meisten Autovermieter locken mit speziellen Frühlingstarifen.

Wie zum Beispiel Hertz. Dort gibt es solche Frühlingstarife unter dem Namen "Enjoy Spring" vom 22. März bis zum 8. April und vom 28. April bis zum 3. Juni. So bekommt man einen Peugeot 106 für 45 Euro pro Tag bei einer Mietdauer von zwei bis vier Tagen und für fünf bis sieben Tage kostet er 199 Euro. Die entsprechenden Tarife für einen C-Klasse-Mercedes liegen bei 64 und 280 Euro und für einen Volvo V70 bei 77 und 334 Euro - Diebstahlschutz, Haftungsbeschränkung, Zulassungegebühr und Mehrwersteuer eingeschlossen sowie 500 Freikilometer bei zwei bis vier Tagen und keine Kilometerbegrenzung ab fünf Tagen. Bei jeder Rückgabe eines Mietwagens gibt es zudem einen Gutschein für ein Upgrade in die nächsthöhere Fahrzeugklasse zum Frühlingstarif (Informationen unter der Telefonnummer: 018 05 / 33 35 35).

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben