Zeitung Heute : Mimi, Fatima, Celina

Portugal in den Zeiten des Putsches

-

Zum letzten Mal geht heute Abend das TanzTheater-Musik- Projekt „Vergiss nicht Mimi“ über die Bühne. Frei nach dem Roman „Anweisungen an die Krokodile“ des portugisischen Autors Antonio Lobo Antunes erzählt das Stück die Geschichte dreier Frauen vor dem Hintergrund eines terroristischen Putsches im Portugal der siebziger Jahre. In miteinander verwobenen Szenen und Monologen berichten die schwerhörige Mimi, die sarkastische Fatima und die schöne Celina von ihrem Leben.

20.30 Uhr: Theater am

zerbrochenen Fenster, Kreuzberg,

Schwiebusser Straße 16,

Tel. 6912932

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben