Zeitung Heute : Mit diesen vier Buchstaben funktioniert es

-

Bei Bewerbungen geht es immer um Werbung in eigener Sache. Daher kann man sich an der englischen AIDA-Formel orientieren, die Werber zur Planung von Kampagnen verwenden.

Attention: Dem Bewerber muss es gelingen, mit seinen Unterlagen Aufmerksamkeit beim möglichen Arbeitgeber zu erzeugen.

Interest: Das Anschreiben muss Interesse wecken . Desire: Die Bewerbung benötigt eine stringente Argumentation, um den Wunsch beim Arbeitgeber auszulösen, den Bewerber kennenzulernen.

Action: Das Ziel der Bewerbung ist es, zu einem persönlichen Gespräch eingeladen zu werden.

Neben fachlicher Qualifikation interessieren sich Unternehmen auch zunehmend für soziale Kompetenzen und persönliche Aktivitäten des Bewerbers. So fragt etwa das Unternehmen Google in seinem Bewerbungsverfahren ab, ob der Bewerber ein Buch geschrieben , eine wohltätige Organisation gegründet oder in etwas einen Rekord aufgestellt hat. mum

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben