Zeitung Heute : Mobilcom will Festpreis für Telefon und Internet einführen

Die Telefonfirma Mobilcom will in zunächst neun deutschen Städten einen monatlichen Pauschal-Tarif für Telefon und Internet anbieten. Der Kunde zahlt dabei eine Grundgebühr und kann dann unbegrenzt Ortsgespräche führen und im Internet surfen. Einzelheiten zum neuen Tarifmodell und die Namen der Städte wurden nicht genannt. Nach Informationen der Zeitschrift "Online Today" plant auch die Deutsche Telekom mit ihrem Dienst T-Online eine Internet-Preisoffensive. Ein Angebot mit der Kombination von Telefon- und Internetkosten war der Telekom im Frühjahr gerichtlich untersagt worden; stattdessen musste der Branchenriese sein Angebot in Telefonkosten und Onlinezugang aufschlüsseln. T-Online-Konkurrent AOL startet im Oktober ein neues Tarifmodell, bei dem zu einem monatlichen Preis von 9,90 Mark Kosten von 3,9 Pfennig je Online-Minute und sechs Pfennig je Verbindung kommen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben