Zeitung Heute : Mursi gibt Militär gegen Zivilisten freie Hand

Kairo - Vor dem Referendum über den umstrittenen Verfassungsentwurf in Ägypten hat Präsident Mohammed Mursi den Streitkräften die Befugnis zur Festnahme von Zivilisten erteilt. Der Staatschef wies in einem Dekret am Montag die Armee zur Kooperation mit der Polizei an, um die Sicherheit bis zur Abhaltung des Referendums am Samstag zu gewährleisten. Die Opposition will am heutigen Dienstag erneut gegen den Verfassungsentwurf demonstrieren. Auch die Muslimbruderschaft kündigte eine Kundgebung an. Der Staatschef lehnte eine Verschiebung des Referendums über den Verfassungsentwurf erneut ab. AFP

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar