• Nach Merz auch SPD-Sozialminister Gerster für Verlängerung der Lebensarbeitszeit zur Sicherung der Rentenfinanzen

Zeitung Heute : Nach Merz auch SPD-Sozialminister Gerster für Verlängerung der Lebensarbeitszeit zur Sicherung der Rentenfinanzen

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Nach Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat sich auch der rheinland-pfälzische Sozialminister Florian Gerster für eine Verlängerung der Lebensarbeitszeit ausgesprochen. In einem am Mittwoch vorab veröffentlichen Interview der Wochenzeitung "Die Zeit" sagte der SPD-Politiker, auf diese Weise könnten die Belastungen der gesetzlichen Rentenversicherung zumutbar verringert werden. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar