NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Jugendchorreise in die USA



Das American Institute For Foreign Study in Bonn bietet mit dem Programm „Encore Tours“ eine Chorreise in die USA für 14- bis 18-Jährige an. Dort sollen die jungen Sängerinnen und Sänger laut Veranstalter lernen, sich auf ein neues Land und seine Leute einzulassen und die Sprache bei Begegnungen mit amerikanischen Jugendchören „singend“ trainieren. Die Jugendlichen nehmen an Workshops teil, geben Konzerte und besuchen ein amerikanisches Sommercamp. Außerdem gibt es Sightseeing. Zwei Termine stehen zur Auswahl: Im Sommer 2010 geht es an die Ostküste der USA, im Herbst 2010 nach Florida. Kosten: 2380 Euro für 13 Tage. Kontakt und Infos: Encore Tours, Baunscheidtstr. 11, 53113 Bonn, Telefon 0228/9573015, www.encore-tours.de Tsp

Elternratgeber zu Jugendreisen

Nützliche Tipps für Eltern hat der Sprachreiseveranstalter Ruf Jugendreisen in seinem Ratgeber „Die erste Jugendreise“ zusammengestellt, den man als kostenlose PDF-Datei aus dem Internet herunterladen kann (www.ruf-jugendreisen.de/info/elternratgeber.asp). In dem 20-seitigen Heft geht es um Themen wie das richtige Alter für die erste Reise allein, Kriterien für eine gute Reiseleitung und angemessene Preise. Außerdem gibt es eine Qualitäts-Checkliste für die Anbietersuche. Auch beim Bundesforum Kinder- und Jugendreisen kann man sich informieren: www.bundesforum.de (Rubrik „Publikationen“, herunterscrollen bis „Publikationen/Qualitätskriterien für Kinder- und Jugendreisen – eine Entscheidungshilfe für Eltern). In Kurzform informiert der gleichnamige Flyer, etwas weiter oben auf der Seite. Die Mitgliedschaft in einem Branchenfachverband wie dem Bundesforum oder dem Reisenetz (www.reisenetz.org) ist dabei schon Anhaltspunkt für Qualität. So haben sich die Mitglieder des Bundesforums auf gemeinsame Leitsätze verständigt, die eingehalten werden müssen. Das Reisenetz vergibt das Gütesiegel „Reisenetz Qualität“, das alle Mitglieder erwerben müssen. Unter www.jugendreisequalitaet.de hält der Verband eine Checkliste „Sicheres Jugendreisen“ bereit. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!