Zeitung Heute : Nachrichten

United Red Army

Japan, 190 Min., R: Wakamatsu Koji, D: Namiki Akie, Sakai Maki, Arata, Jibiki Go. Die RAF Japans hieß United Red Army und entstand Ende der sechziger Jahre. Regisseur Wakamatsu Koji zeichnet die Geschichte der Gruppe mit Archivmaterial und Spielszenen nach und zeigt, wie sich unter den Mitgliedern selbstzerstörerische Tendenzen entwickelten.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar