Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 21.2.

LESUNGEN

Admiralspalast Lokalrunde – Die Poetry Musik Revue, mit Ivo Lotion & den Mariachis, Micha Ebeling, Tube, DürkenTürk und Gäste: Ahne, Spider, Marc-Uwe Kling, Volker Strübing u. a. (zwei Shows, jeweils 45 Min.), 20 Uhr, Studio

Festsaal Kreuzberg Die Tochter des Schmieds, von und mit: Selim Özdogan, und aus anderen Büchern, 20 Uhr

Literarisches Colloquium Berlin Lala, von und mit: Jacek Dehnel, Gespräch, 20 Uhr

Literaturforum im Brecht-Haus Heimsuchung / Arbeitsproben, von und mit: Jenny Erpenbeck, Astrid Schleinitz, Stefanie Sourlier, 20 Uhr

Literaturhaus Berlin Treffen sich zwei, von und mit: Iris Hanika, Roman, 20 Uhr, Gr. Saal

Literaturwerkstatt Berlin Von Bierbüchsen, Frauen und Felgen, von und mit: Franzobel,

Arne Rautenberg, komische Gedichte, mit

Gespräch, Mod.: Björn Kuhligk, 20 Uhr

VORTRÄGE

American Academy Bosch Public Policy Lecture: Palestine: The Next Thousand Days, Steven

Simon, 19 Uhr

Deutsche Guggenheim True North: Malerei und Fotographie. Ein Verhältnis., Artist's Talk mit Elger Esser, 19 Uhr

Urania 120 Jahre Urania: Die Evolution des

Geistes, Prof. Dr. Gerhard Roth, Jubiläumsvortrag, 19.30 Uhr

FREITAG, 22.2.

LESUNGEN

Admiralspalast Lokalrunde – Die Poetry Musik Revue, mit Ivo Lotion & den Mariachis, Micha Ebeling, Tube, DürkenTürk und Gäste: Ahne, Spider, Marc-Uwe Kling u. a. (zwei Shows,

jeweils 45 Min.), 20 Uhr, Studio BI544

Literaturhaus Berlin Simone de Beauvoir – Lange Nacht, 20 Uhr, Gr. Saal

Ratz-Fatz Liebenswürdige Frechheiten – ein Kästner-Tucholsky-Programm, Christine Poisl (Schauspielerin), Christiane Obermann (Klavier), 19 Uhr

Weites Theater Aktuelle Stücke, von und mit: Nina Büttner, Nina Ender, Magdalena Grazewicz, Anne Habermehl, Anne Jentsch, Juliane Kann, Dirk Laucke, Tina Müller, Abschlusslesung

8. Jahrgang Szenisches Schreiben UdK Berlin, 20 Uhr

VORTRÄGE

Berlin-Brandenburgische Akademie der

Wissenschaften
Vorb. najafi@bbaw.de,

Tag der Technikwissenschaften: Europa im

Nahen Osten – Der Nahe Osten in Europa:

Technik als Brücke der Kulturen, Dr. Jürgen

Friedrich, Prof. Dr. Faruk Karadogan, Prof. Dr. Nour-Eddine Bouguechal u. a., mit Podiumsdiskussion, Anm. erb., 10 Uhr, Leibniz-Saal, Markgrafenstr. 38 BG838

Urania Der Klimawandel und die internationale Sicherheit: Historische Klimaänderungen und die Migration von Menschen und Tieren. Ist die Klimaerwärung nur ein weiteres Kapitel der

Erdgeschichte?, Prof. Dr. Josef H. Reichholf, Vortrag mit Diskussion, 19.30 Uhr

SONNABEND, 23.2.

LESUNGEN

Admiralspalast Lokalrunde – Die Poetry Musik Revue, mit Ivo Lotion & den Mariachis, Micha Ebeling, Tube, DürkenTürk und Gäste: Ahne, Spider, Marc-Uwe Kling u. a. (zwei Shows,

jeweils 45 Min.), 20 Uhr, Studio BI564

Ratz-Fatz Erinnerung entfaltet...ihre lange

Rolle, von und mit: Cornelia Bera, Eine Lesung Alexander S. Puschkin, 10.30 Uhr

Volksbühne Die Sehnsucht der Atome, von

L. Reichlin, es liest: Linus Reichlin, Sophie

Rois, Kriminalroman, Buchpremiere, 21 Uhr, Roter Salon

VORTRÄGE

Akademie der Künste Hanseatenweg

Nahaufnahme: Alain Platel, Gespräch mit

Alain Platel, Gerard Mortier u. a., 20.30 Uhr, Studio

FEZ Berlin Elternakademie: Schokolade, Chips & Pommes – Gesunde Kinder ohne Stress,

mit Theater u. Diskussion, 16 Uhr

SONNTAG, 24.2.

LESUNGEN

Brotfabrik Literaturwettbewerb: Frauen und

PC – message for you, von und mit: Bernd

Bredemeyer, Vorstellung d. Nominierten und Prämierung: Werke von Julia Reinhard, Martina Sens, Ines Schweichler u. a., 11 Uhr, Bühne

Festsaal Kreuzberg Opekta, von und mit: Jens Rachut, Laura Tonke, Yvon Jansen u. a.,

Lesung aus einer Schrankwand, 21 Uhr

frannz Das HörTheater im frannz Club: Nothing to know but coffee to go, von Esther Dischereit, Hörspiel, Premiere, 20 Uhr

Hans Wurst Nachfahren Maulhelden –

Lesebühne des Westens, 19.30 Uhr

VORTRÄGE

Cafe Tasso Philosophisches Sonntagscafé: Mythos und Logos, Matthias Neumann, 16 Uhr

ZwiEt Festival Musik und Politik: Sozialismus des 21. Jahrhunderts?, Gespräch, 18 Uhr

MONTAG, 25.2.

LESUNGEN

Literaturhaus Berlin Wortservierungen: Der

deutsche Vormärz – Texte und Dokumente,

von Jost Hermand, es liest: Richard Burger, 21 Uhr, Café Wintergarten

Russisches Haus Russen in Berlin im

20. Jahrhundert (1940-1945), Literaturabend, Programmführung: Tamara Ljubarskaja, in

russ. Sprache, 18 Uhr, Glinka-Musiksalon

Theater Coupé Lesung und Gespräch mit Dieter Straub, mit Thomas Siegler (Cello), 20 Uhr

Varia Vineta in puncto, von und mit: Felix Römer & Jan Koch, Gedichte und Lieder, 20 Uhr

VORTRÄGE

Literaturforum im Brecht-Haus Berliner

Montagsdiskurs: Der glanzvolle Niedergang

der Berliner Republik, Paul Werner Wagner

im Gespräch mit Tissy Bruns, 20 Uhr

Willy-Brandt-Haus

Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz:

Stealing Klimt, Dr. Anna-Dorothea Ludewig,

Begrüßung Dr. Joachim Gauck, Vortrag:

Anmerkung zur Raubkunstdebatte,

Film: Stealing Klimt (GB 2006), 19.30 Uhr

DIENSTAG, 26.2.

LESUNGEN

Lehmanns Fachbuchhandlung Endstation Kabul – Als deutscher Sodat in Afghanistan, von und mit: Achim Wohlgethan, 20.15 Uhr

Literaturforum im Brecht-Haus Alle Wetter,

von und mit: Kerstin Hensel, 20 Uhr

Volksbühne Der Mädchenmörder. Ein

Liebesroman, von Thea Dorn, es liest: Luise Berndt, Buchpremiere, Knut Elstermann im

Gespräch mit Thea Dorn, 20 Uhr, Roter Salon

VORTRÄGE

American Academy George Herbert Walker Bush / Axel Springer Lecture: Putinism:

The Ideology, Anne Applebaum, 20 Uhr

Urania Wozu eigentlich Werte? Jesus war gegen Werte, Dr. Andreas Meier, 17.30 Uhr

MITTWOCH, 27.2.

LESUNGEN

Babylon Mitte Familiengeschichte(n) - Eine

Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Holocaust: Das falsche Leben. Eine

Vatersuche, von und mit: Ute Scheub, mit

Diskussion, 19.30 Uhr

Backfabrik Eros und Asche, von und mit: Bodo Kirchhoff, Roman, 20 Uhr, Literaturstation

Ballhaus Ost Surfpoeten, Surfliteratur,

Hörspiele, Platten, 21 Uhr, Saal

Literaturforum im Brecht-Haus Lennon ist tot, von und mit: Alexander Osang, 20 Uhr

VORTRÄGE

Deutsche Guggenheim True North - Lunch

Lectures: Bilder des ewigen Eises – auf der

Suche nach dem Erhabenen im Kontext

ökologischer Veränderungen, Katja Sander, 13 Uhr

Urania Autobahn und Mutterkreuz – war bei

Hitler alles schlecht?, Prof. Dr. Wolfgang

Wippermann, Vortrag mit Diskussion, 19.30 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben