Zeitung Heute : Nachrichten

ERWEITERTES BILDUNGSANGEBOT

In den Räumen der Technischen Universität wurde 1953 die Urania als eingetragener Verein neu begründet. In den folgenden Jahrzehnten wurde das Bildungsangebot durch Lesungen berühmter Literaten wie Günter Grass, Heinrich Böll und Max Frisch erweitert. Sie alle waren Gast in dem Gebäudekomplex in Schöneberg unweit des Wittenbergplatzes, der seit 1962 Sitz des Vereins ist. Geboten werden jährlich über 600 Vorträge und 300 Filmvorführungen, sowie Konzerte, Lesungen, Seminare und Ausstellungen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar