Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 10.4.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe,

Teil 1: Die Spieluhr (1,5-6 Jahre), 10.30 Uhr

FEZ Berlin Erkundungen auf der Ökoinsel,

offenes Angebot, 14 Uhr

orbitall special: Vagabunden im All...Wie

ziehen Kometen ihre Bahnen?, 18 Uhr

kreartell

Rotkäppchens Oma, die Tüte und Peng!,

Julia Cepiuk (ab 5 Jahre), 10 Uhr, Anm. erb.

MACHmit! Museum für Kinder DruckMit!:

Frühlingskarten selbst gedruckt!, 14 Uhr

Puppentheater Berlin

FrühlingSommerHerbstundWinter (ab 4 Jahre), 9.30, 11 Uhr

Schaubude Spiegel, das Kätzchen, nach

Gottfried Keller, Theater o.N. (ab 5 Jahre), 10 Uhr, Voraufführung

Schlossplatztheater Die Reise zum Mond, von Jacques Offenbach, musikal. Ltg.: Erik Kross, Regie: Gerald Gluth (ab 9 Jahre), 10 Uhr

Theater an der Parkaue Die Schutzhütte,

Regie: Wolf Bunge (ab 8 Jahre), 10 Uhr

FREITAG, 11.4.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe, Teil 2: Heile, heile Kätzchen (1,5-6 Jahre), 10.30 Uhr

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt,

nach Hannes Hüttner, Das weite Theater,

Regie: Ania Michaelis (ab 3 Jahre), 10.30 Uhr

Atze - Theatersaal Ronja Räubertochter,

Regie: Herman Vinck (5-11 Jahre), 10.30 Uhr

kreartell

Rotkäppchens Oma, die Tüte und Peng!,

Julia Cepiuk (ab 5 Jahre), 10 Uhr, Anm. erb.

MACHmit! Museum für Kinder Im Seifenladen, Wir fertigen Seife aus Seifenflocken, 11 Uhr

Puppentheater Berlin

FrühlingSommerHerbstundWinter (ab 4 Jahre), 9.30, 11 Uhr

Theater an der Parkaue Die Reise nach

Brasilien, von Daniil Charms, Regie: Franziska Ritter (ab 6 Jahre), 10 Uhr

Ursel, von Guy Krneta (ab 6 Jahre), 10 Uhr

SONNABEND, 12.4.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin

Das Rübchen und andere Geschichten vom Großwerden, Puppentheater Parthier, Regie: Helmut Parthier (4-9 Jahre), 15, 16.30 Uhr

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt,

nach Hannes Hüttner, Das weite Theater,

Regie: Ania Michaelis (ab 3 Jahre), 15.30 Uhr

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe, Teil 1: Die Spieluhr (1,5-6 Jahre), 16 Uhr

Atze - Theatersaal Ronja Räubertochter, nach Astrid Lindgren, musikal. Ltg.: Matthias Witting, Regie: Herman Vinck (5-11 Jahre), 16 Uhr

Deutsche Oper

Familien-Führung durch die bühnentechnischen Werkstätten und das Bühnenbildmagazin sowie über die Bühne, 15.30 Uhr

FEZ Berlin Das kann ich schon alleine!,

Anfassen, spielen, malen, bauen u. a. -

Kreativangebote für Kleinkinder, 13 Uhr

Achtung Familie!, Begeh- und bespielbare

Erlebnisräume, 13 Uhr

Konzerthaus Berlin Elfenzauber, Regie: Heike Hanefeld, Choreogr.: Robert Nassmacher, 15.30 Uhr, Musikclub

MACHmit! Museum für Kinder SeiDabei!:

Wir verschönern den Hasenstall!, 11 Uhr

Turnbeutel selber nähen und gestalten!, 14 Uhr

FilzMit!: Unser Hase ist aus Wolle!, 14 Uhr

Puppentheater Berlin

Die zwölf Monate (ab 5 Jahre), 16 Uhr

Schaubude

Spiegel, das Kätzchen, nach Gottfried Keller, Theater o.N. (ab 5 Jahre), 15 Uhr, Premiere

SONNTAG, 13.4.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin

Das Rübchen und andere Geschichten vom Großwerden, Puppentheater Parthier, Regie: Helmut Parthier (4-9 Jahre), 11.30, 14, 16 Uhr

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt, nach Hannes Hüttner, Das weite Theater, Regie: Ania Michaelis (ab 3 Jahre), 11, 15.30 Uhr

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe, Teil 2: Heile, heile Kätzchen (1,5-6 Jahre), 16 Uhr

Atze - Studiobühne Vorb. 81 79 91 88,

Die kleine Meerjungfrau, von H.-C. Andersen,

Regie: Günther Jankowiak (ab 5 Jahre), 15 Uhr

FEZ Berlin Das kann ich schon alleine!,

Anfassen, spielen, malen, bauen u. a. –

Kreativangebote für Kleinkinder, 10 Uhr

Achtung Familie!, Begeh- und bespielbare

Erlebnisräume laden ein zu einem Parcours

rund um das Thema Familie, 10 Uhr

Grips Theater

Prima Klima, von Fabian Scheidler,

Regie: Thomas Ahrens (ab 8 Jahre), 16 Uhr

Komische Oper

Pinocchio, von Pierangelo Valtinoni, Kinderoper, Regie: Jetske Mijnssen, Choreogr.: Beate

Vollack (ab 6 Jahre), 16 Uhr BJ965

Konzerthaus Berlin Elfenzauber, Regie: Heike Hanefeld, Choreogr.: Robert Nassmacher,

11, 15.30 Uhr, Musikclub

MACHmit! Museum für Kinder MachMIt!:

Wir gestalten ein Überraschungs-Ei!, 11 Uhr

Wir bauen gackernde Küken!, Kükenwerkstatt, 11 Uhr

Puppentheater Berlin

Der Karneval der Tiere, nach Camille

Saint-Saens (ab 4 Jahre), 11, 16 Uhr

Schaubude Spiegel, das Kätzchen, nach

G. Keller, Theater o.N. (ab 5 Jahre), 15 Uhr

Theater an der Parkaue

Die Reise nach Brasilien, von Daniil Charms, Regie: Franziska Ritter (ab 6 Jahre), 16 Uhr

MONTAG, 14.4.

Grips Theater Prima Klima, von F. Scheidler, Regie: Thomas Ahrens (ab 8 Jahre), 10 Uhr

Komische Oper

Pinocchio, von Pierangelo Valtinoni, Kinderoper, Regie: Jetske Mijnssen, Choreogr.: Beate

Vollack (ab 6 Jahre), 11 Uhr BJ968

Puppentheater Berlin

Der Karneval der Tiere, nach Camille

Saint-Saens (ab 4 Jahre), 9.30, 11 Uhr

DIENSTAG, 15.4.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin

Das Rübchen und andere Geschichten vom Großwerden, Puppentheater Parthier,

Regie: Helmut Parthier (4-9 Jahre), 10 Uhr

Atze - Studiobühne Vorb. 81 79 91 88,

Die kleine Meerjungfrau, von H.-C. Andersen,

Regie: Günther Jankowiak (ab 5 Jahre), 10 Uhr

Atze - Theatersaal SMS von Wolke 7, Regie: Matthias Witting (ab 10 Jahre), 10.30 Uhr

FEZ Berlin Kopfakrobaten gesucht, Projekttage zu den Themen Zahlen und Einheiten, Körper und Flächen, Schein und Sein, Schätzen und Vergleichen u. a., Anm. erf., 10 Uhr

Erkundungen auf der Ökoinsel, offenes Angebot, 14 Uhr

Grips Theater Prima Klima, von F. Scheidler, Regie: Thomas Ahrens (ab 8 Jahre), 10 Uhr

Grips Theater in der Schiller Theater Werkstatt schwarzweißLila, von Volker Schmidt,

Regie: Yüksel Yolcu (ab 10 Jahre), 11 Uhr

MACHmit! Museum für Kinder

FilzMit!: Unser Hase ist aus Wolle!, 14 Uhr

Puppentheater Berlin ABC und 1-2-3 – Ich kann alles ohne Hexerei (4-8 Jahre), 9.30, 11 Uhr

Schaubude Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte, nach Luis Sepùlveda, Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, Abt. Puppenspiel, Regie: France Damian

(ab 5 Jahre), 10 Uhr

Schlossplatztheater Mozart und die

Zauberflöte, frei nach Mozart, Kinderoper,

Regie: Heike Hanefeld (ab 8 Jahre), 10 Uhr

Stadttheater Cöpenick Dornröschen, 10 Uhr

Theater an der Parkaue

Ursel, von Guy Krneta (ab 6 Jahre), 10 Uhr, anschl. Publikumsgespräch

MITTWOCH, 16.4.

Atze - Theatersaal SMS von Wolke 7, von

Thomas Sutter, Regie: Matthias Witting

(ab 10 Jahre), 10.30 Uhr

Cabuwazi - Zelt Kreuzberg Mittendrin: Paulchen Pinguin auf Scholle Sieben, Theater Logo,

Regie: Antje Scheuritzel (3-8 Jahre), 10 Uhr

FEZ Berlin Kopfakrobaten gesucht, Projekttage zu den Themen Zahlen und Einheiten, Körper und Flächen, Schein und Sein, Schätzen und Vergleichen u. a., Anm. erf., 10 Uhr

Achtung Familie!, Begeh- und bespielbare

Erlebnisräume laden ein zu einem Parcours

rund um das Thema Familie, 15 Uhr

Grips Theater in der Schiller Theater Werkstatt schwarzweißLila, von Volker Schmidt,

Regie: Yüksel Yolcu (ab 10 Jahre), 11 Uhr

MACHmit! Museum für Kinder Wir bauen

gackernde Küken!, Kükenwerkstatt, 14 Uhr

Puppentheater Berlin ABC und 1-2-3 – Ich kann alles ohne Hexerei (4-8 Jahre), 9.30, 11 Uhr

Schaubude Wie Kater Zorbas der kleinen

Möwe das Fliegen beibrachte, nach Luis

Sepùlveda, Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, Abt. Puppenspiel, Regie: France Damian (ab 5 Jahre), 10 Uhr

Schlossplatztheater Mozart und die

Zauberflöte, frei nach Mozart, Kinderoper,

Regie: Heike Hanefeld (ab 8 Jahre), 10 Uhr

Stadttheater Cöpenick Dornröschen, 10 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!