Zeitung Heute : Nachrichten

Weiß. Farbe der Reinheit, der Unschuld, der Schönheit, der Stille. In unserem Kulturkreis wird Weiß mit Hochzeit, Frieden und Freude assoziiert. Was liegt also näher, als eine freudvolle Ausgabe zu produzieren? Berlin gibt sich Blanc in Blanc. Berlino bianco. Metropole – ganz unschuldig. Be white. Be red. Be rose. Denn wo Schneeweißchen ist, da ist auch Rosenrot nicht weit. Im Wonnemonat Mai verströmt die Rose, Königin aller Blumen, sinnliche Vertreterin der Liebe, ihren betörenden Duft. Lassen Sie sich verführen. Berlin ist voller königlicher Kammerdiener, Zofen - und Rosenkavaliere. Wir lassen es für Sie rote Rosen regnen.

In unserer April-Ausgabe haben wir Sie darum gebeten, nicht nur uns , sondern ganz Berlin an Ihren Orten der Freude teilhaben zu lassen. Die kleine Porzellanmanufaktur in Mitte, der Nachbarschafts-Chor in Charlottenburg. Wir bedanken uns für diese Schönheiten der Stadt, über die wir zum Teil schon in dieser Ausgabe berichten. Und freuen uns auf Ihre Herzensangelegenheiten (redaktion@meinberlin.de). Hallo, Berlin, du liegst uns am Herzen.

Heidi H. Müller

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben