Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 1.5.

LESUNGEN

Nocti Vagus Dunkelrestaurant

Verbotene Früchte, von und mit: Ekko Czajkowski, erotische Geschichten, lichtlose Lesung, mit Ralf Krebs (Gitarre), 20 Uhr

Renaissance-Theater Michael Degen, Heine, Klezmer, Live-Musik: Les Lizigs, 20 Uhr

Russisches Theater ST/A/R-Printmedium Wien/Berlin N° 18, Präsentation, 15 Uhr

Zebrano-Theater Lesebühne: Revolution

und Filzläuse, von und mit: Torsten Schulz,

Buchpremiere, 20.30 Uhr, Roter Salon

VORTRÄGE

Deutsche Oper Dimensionen: Die Leiche im Mittelpunkt der Welt. Vom Nekrozentrismus

der Oper, Prof. Dr. Thomas Macho, Prof.

Dr. Thomas Hauschild, Prof. Dr. Wolfgang

Kaschuba, Mod.: Carsten Jenß, 21.30 Uhr

Mauermuseum - Museum Haus am Checkpoint Charlie Ein Franzose berichtet, wie er die Mauer erlebt hat, René Geney, in frz. Sprache, 14 Uhr

FREITAG, 2.5.

LESUNGEN

Deutsches Theater Kammerspiele

Jesús und Muhammed, von und mit: Tim

Staffel, 21 Uhr, Box + Bar

VORTRÄGE

Akademie der Künste Hanseatenweg The Brig Now! Re-enactment und Gegenwärtigkeit,

Christel Weiler, 19 Uhr, Studiofoyer

SONNABEND, 3.5.

LESUNGEN

Alte Kantine Kantinenlesen – Das Gipfeltreffen der Berliner Vorlesebühnen, mit Dan Richter und Gästen, 20 Uhr

eßkultur im Museum Dahlem Poesie zum

Essen: 1001 Nachmittag im Beduinenzelt, West-östliche Geschichten, Anm. erf., 16 Uhr

Galerie Malerei & Graphik

Doch sage niemandem ein Wort davon...:

Texte zum Thema „Schatzsuche“, von und

mit: Matthias Halbrock, 20 Uhr

Seniorenclub Hertastraße

Death Valley...oder die Durststrecke / Trilogie der Hoffnung, Enttäuschung und Bewältigung, von und mit: Ursula Jaensch, Dr. Renate

Scheffel, Kriminalroman, Lyrik, 15 Uhr

VORTRÄGE

Akademie der Künste Hanseatenweg Wie die Revolte auf dem Theater scheiterte, Gespräch mit Matthias Lilienthal, Werner Rehm und

Henning Rischbieter, mit Filmbeispielen: „Maß für Maß“, R.: Peter Zadek und „Torquato Tasso“, R.: Peter Stein, 18 Uhr, Studiofoyer

Kunst-Werke Berlin 5th berlin biennal: Art or anthropology: Voudou in the films of Maya Deren and Jean Rouch, Screening und Diskussion mit Susan Hiller, 20 Uhr

SONNTAG, 4.5.

LESUNGEN

Café Steiner Der Tote von Passy, von und

mit: Barbara Bongartz, Roman, 18 Uhr

Hans Wurst Nachfahren Lesebühne des

Westens (LeDeWe), 19.30 Uhr

Kaffee Burger

Reformbühne Heim & Welt, Lesebühne,

Gäste: Bov Bjerg & Jan Koch, 20 Uhr

Kulturpark-Neukladow Berlin für Arme –

Ein Stadtführer für Lebenskünstler,

von und mit: Bernd Wagner, 16 Uhr

VORTRÄGE

Maxim Gorki Theater Kosmos und Mensch: Bluthochdruck – was nun? Die Gefahren des Bluthochdrucks und Möglichkeiten, mit ihm

umzugehen, Prof. Friedrich Luft, 11 Uhr, Foyer

Urania Philosophisches Café: Die Religion des Tagtraumes – Ernst Bloch, Prof. Dr. Lutz von Werder, 10.30 Uhr

MONTAG, 5.5.

LESUNGEN

Jüdisches Museum Vorb. 882 42 50, Das Buch der verbrannten Bücher, von und mit: Volker Weidemann, 19.30 Uhr, Auditorium, Altbau EG

Literaturhaus Berlin Buch der verbrannten

Bücher. Ein Abend im Mai und wie es dazu kam, von Volker Weidermann, es liest: Richard

Burger, Wortservierungen, 21 Uhr, Wintergarten

Theater o.N. Literatursalon am Kollwitzplatz: Berlin für Arme, von und mit: Bernd Wagner,

mit Viktor Hoffmann (Chansons), 20 Uhr

Urania Berlin literarisch – Berühmte Dichter über unsere Stadt, von und mit: Jutta Rosenkranz, 17.30 Uhr

VORTRÄGE

Heinrich-Böll-Stiftung Nachhalten 30: Der

bedrohte Artenreichtum. Die Verhandlungen zum Schutz der biologischen Vielfalt auf dem Prüfstand, Gespräche zu Globalisierung und Nachhaltigkeit mit Manfred Konukiewitz,

Günter Mitlacher, Steffi Lemke, Mod. Barbara Unmüßig, 19 Uhr

DIENSTAG, 6.5.

LESUNGEN

Deutsches Theater Kammerspiele

60 Jahre Israel-Deutsch-Israelische Literatur im Auswärtigen Amt: Writer's League, Moritz Rinke, Albert Ostermaier, Ralf Bönt, Jan Böttcher, Sönke Wortmann, Assaf Gavron, Etgar Keret,

Nir Baram, Eli Eliahu, Yechezkel Nafshi und

Guy Lichtenstein, 19 Uhr

Literaturforum im Brecht-Haus

Erwin Strittmatter lernt seinen Großvater kennen und zeigt Bertolt Brecht seine Lausitz und die Mark Brandenburg: Nachtigall-Geschichten / Schulzendorfer Kramkalender / Geschichten vom Herrn Keuner, von Erwin Strittmatter,

Bertolt Brecht, es liest: Bernd Ludwig, mit

Hannes Zerbe (Klavier), 20 Uhr

Literaturwerkstatt Berlin Immer werd ich mich erinnern, Ulrike Graesner im Gespräch mit der sudafrikanischen Autorin, 20 Uhr

Münzsalon Vorb. office@muenzsalon.net, Macht, Gewalt, Erinnerung: Hundert Tage,

von und mit: Lukas Bärfuss, Roman,

Mod.: Jörg Magenau, 20 Uhr

VORTRÄGE

Deutsche Guggenheim

Freisteller - Villa-Romana-Preisträger 2008:

Wendepunkte der italienischen Kunst in der Nachkriegszeit, Adachiara Zevi, in ital. Sprache mit Simultanübersetzung, 19 Uhr, Anm. erb.

FU Berlin Offener Hörsaal - Kinderrechte

zwischen Anspruch und Wirklichkeit:

UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes,

Prof. Dr. Lothar Krappmann, 18.15 Uhr, L 115

MITTWOCH, 7.5.

LESUNGEN

Babylon Mitte literatur live im babylon: Liebe auf den ersten Biss, von und mit: Christopher Moore, dt. Übersetzung: Christian Ulmen, 20 Uhr BJ293

Lehmanns Fachbuchhandlung Zwillingsspiel, von und mit: Markus Stromiedel, Roman,

Buchpremiere, 20.15 Uhr

Literaturhaus Berlin

Das Schweigen der Engel, von und mit: Andrei Plesu, Gespräch mit Otto Kallscheuer + Pater Klaus Mertes, 20 Uhr, Gr. Saal

Literaturwerkstatt Berlin Verlagskulturen:

30 Jahre konkursbuch Verlag, Lesung und

Talkrunde mit Yoko Tawada, Regina Nössler

und Claudia Gehrke, Mod. Ursula März, 20 Uhr

VORTRÄGE

Akademie der Künste Hanseatenweg

Erhard Frommhold: Meine Biografie sind die Bücher, Hiltrud Ebert, mit Christian Grashoff (Lesung), 20 Uhr, Clubraum

Urania Mit einem Eisbrecher zum Nordpol –

Eine Reise der Superlative auf den Spuren

der Entdecker, Dr. Alfred Diebold, mit digitalen Bildern, 19.30 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben