Zeitung Heute : Nachrichten

Feuchte Hände, das Herz rast, alle Gedanken formen sich zu einem rundem Leder. Was ist eigentlich so faszinierend am Fußball? Die Trainerlegende Sepp Herberger hat es auf den Punkt gebracht. Die Menschen gehen ins Stadion, „weil sie nicht wissen, wie es ausgeht“. Wie im richtigen Leben halt. Mal gehen unsere Doppelpässe partout in die Hose, mal kommt gar kein Ball bei uns an, mal verwandeln wir jeden Schuss in ein Tor und unser Team trägt uns auf Händen. Große Fußballspiele, so ein theologischer Erklärungsversuch, erinnern daran, dass die Frage nach Gott dort anfängt, wo das Spektakel aufhört: Beim Staunen darüber, dass es neben dem Zweck und der Berechnung, neben Funktion und Verwaltung, immer auch Schönheit und Kosmos gibt. Unser Titelbild von der Berliner Künstlerin Kitty Kahane ist der Fußball-EM gewidmet. „You’ll never walk alone“, wohl schönste Fußballhymne, Lied über Freundschaft und tiefe Menschlichkeit. Berlin hat das Fußball-Märchenbuch aufgeschlagen. Hallo, Bern, hallo Wien, Berlin fiebert mit Euch.

Heidi H. Müller

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben