Zeitung Heute : Nachrichten

MEISTER DES PUNKS

„Bad Religion“ mobilisieren mit ihren Polit-Punk-Hymnen seit über 25 Jahren die Massen. Nun werden sie ihre erste Deutschlandtournee nach längerer Abstinenz spielen. Und natürlich machen die Meister der drei-Akkord-Musik auch Station in der Hauptstadt. Am 4. Juni bringen sie das Kesselhaus zum beben. Bad Religion gründete sich 1980 in Los Angeles und gehört auch heute noch zu den einflußreichsten Punk-Bands im Musikgeschäft.

KESSELHAUS-BERLIN.DE

KNAACKSTRASSE 97

TEL. 030 / 789 98 10

EINTRITT: 21 EURO

BEGINN: 21 UHR

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar