Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 24.7.

Berliner Kriminal Theater Mord im Pfarrhaus, von Agatha Christie, Regie: Ulrich Voß, 20 Uhr

Brotfabrik Moritaten von Liebe, Küche, Mord und Totschlag, silverwil production , 21 Uhr

Galli Theater 68er Spätlese, von Johannes Galli, Regie: Johannes Galli, 20 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, von nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Jüdisches Theater Bimah Homage an Ephraim Kishon: Humoresken, Regie: Dan

Lahav, 20 Uhr BQ708

Komödie am Ku'damm Boeing, Boeing, 20 Uhr

Sophiensaele Trilogie der Sommerfrischler - Theaterdiscounter zu Gast in den Sophiensaelen: Spielplan Deutschland, 21 Uhr, Festsaal

Theater am Ku'damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Theater am Potsdamer Platz Mamma Mia!,

von Benny Andersson, Björn Ulvaeus, 19 Uhr

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr (ab 12 Jahre)

theaterkapelle Das Verbrechen des 21. Jahrhunderts, von Edward Bond, Regie: Christina Emig-Könning, 20.30 Uhr, Premiere

FREITAG, 25.7.

Arena Glashaus Caveman – Du sammeln, ich jagen!, von Rob Becker, Regie: Esther Schweins, 20.30 Uhr BQ758

Ballhaus Ost Goldener Boden, Lubricat,

Regie: Dirk Cieslak, 21 Uhr

Berliner Kriminal Theater Der Hund von Baskerville, von Sir Arthur Conan Doyle, 20 Uhr

Engelbrot Die Stühle, von Eugène Ionesco,

Regie: HP Trauschke, 20 Uhr

F40-English Theatre Berlin Orpheus Descending, von Tennessee Williams, 20 Uhr

Komödie am Ku’damm Boeing, Boeing, 20 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat, 20.15 Uhr

Sophiensaele Trilogie der Sommerfrischler - Theaterdiscounter zu Gast in den Sophiensaelen: Spielplan Deutschland, 21 Uhr, Festsaal

Tacheles High Quality Cutting Edge Dance, Norman Douglas & Co (Scotland), SR & Company (Berlin), Science Friction (Vancouver), Choreogr.: Norman Douglas, Steffi Reintzsch u. a., 20 Uhr

Theaterforum Kreuzberg Der gute Mensch von Sezuan, von Bertolt Brecht, Ratten 07, 20 Uhr

SONNABEND, 26.7.

Amphitheater Ein Sommernachtstraum, von William Shakespeare, Hexenkessel Hoftheater, 21.30 Uhr

Brotfabrik
Moritaten von Liebe, Küche, Mord und Totschlag, silverwil production , 21 Uhr

BühnenRausch MordArt – Der Improkrimi,

Paternoster, 20 Uhr

Dock 11 Believe It Or Not, Nir de Volff/Total

Brutal, Choreogr.: Nir de Volff, 20.30 Uhr

Freie Theateranstalten Heut' Nacht geh' ich in Blut, von Hafis, Goethe, Nietzsche u.a., Regie: Adelheid Rogger, 20.30 Uhr

Galli Theater 68er Spätlese, von Johannes Galli, Regie: Johannes Galli, 20 Uhr

Frosch mich, von Johannes Galli, 22.30 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Jüdisches Theater Bimah Die Kondomhändler, von Hanoch Levin, Regie: Dan Lahav, 20 Uhr

Komödie am Ku'damm Boeing, Boeing, 20 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat, 20.15 Uhr

Ratibortheater Gurke oder Banane, Die Gorillas - Improvisationstheater Berlin, 20.30 Uhr

SONNTAG, 27.7.

Ballhaus Ost Goldener Boden, Lubricat, 21 Uhr

Berliner Kriminal Theater Mord im Pfarrhaus, von Agatha Christie, Regie: Ulrich Voß, 20 Uhr

Brotfabrik Welche Droge passt zu mir?, von

Kai Hensel, Carola von Seckendorff, 21 Uhr

Dock 11 Believe It Or Not, Nir de Volff/Total Brutal, Choreogr.: Nir de Volff, 20.30 Uhr

Tacheles High Quality Cutting Edge Dance, Norman Douglas & Co (Scotland), SR & Company (Berlin), Science Friction (Vancouver), Choreogr.: Norman Douglas, Steffi Reintzsch u. a., 20 Uhr

Theater am Ku’damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 18 Uhr

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr (ab 12 Jahre)

theaterkapelle Das Verbrechen des 21. Jahrhunderts, von Edward Bond, Regie: Christina Emig-Könning , 21 Uhr

MONTAG, 28.7.

Amphitheater Mittsommernachtsshow: Birne ex Machina, Turbine William. Wie die Birne, 20 Uhr

Berliner Kriminal Theater Mord im Pfarrhaus, von Agatha Christie, Regie: Ulrich Voß, 20 Uhr

Dock 11 Napoleon D., post theater u. a., 20.30 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat, 20.15 Uhr

Puppentheater Firlefanz Die Zauberflöte, von Mozart, 20 Uhr

DIENSTAG, 29.7.

ASP Kolle 37 Vorb. 44 01 77 66, Hamlet außer Kontrolle, Woesner Brothers, 20 Uhr

Parktheater Edelbruch Titanias Rache, von Kristin Giertler frei nach Shakespeare, Regie: Kristin Giertler, 20 Uhr

Theater am Ku'damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

MITTWOCH, 30.7.

ASP Kolle 37 Vorb. 44 01 77 66 , Chaos in Verona – Die wahre Geschichte von Romeo & Julia, von Ralph Woesner, Woesner Brothers, 20 Uhr

Komödie am Ku'damm Pension Schöller, Regie: Jürgen Wölffer, 20 Uhr, Voraufführung

Parktheater Edelbruch Titanias Rache, von

Kristin Giertler frei nach Shakespeare, 20 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!