Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 21.8.

Amphitheater Ein Sommernachtstraum, von William Shakespeare, Hexenkessel Hoftheater, 21.30 Uhr

Dock 11 Shoot me, Catherine Jodoin, Tanzsolo, Choreogr.: Catherine Jodoin, 20.30 Uhr

Garn Theater Monolog in Zwiespalt, Gastspiel Thomas Nachtigal, Holger Sander, 20.30 Uhr

Podewil Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Accumulated Layout / Duo / Montevideoaki Hiroaki Umeda, Tokio, Choreogr.: Hiroaki Umeda, 20 Uhr

Radialsystem V Tanz im August: Comedy,

Nasser Martin-Gousset, Vinciane Gombrowicz, Carole Gomes u. a., Choreogr.: Nasser Martin-Gousset, 20 Uhr, Premiere

Renaissance-Theater Shakespeare in Trouble, von William Shakespeare, Bremer Shakespeare Company, Regie: Chris Alexander, 20 Uhr

Sophiensaele Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Febre, Membros Cia. de dança, Choreogr.: Tais Veira, Paulo Azevedo, 20 Uhr, Festsaal

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr

FREITAG, 22.8.

Berliner Kriminal Theater Der Hund von Baskerville, von Sir Arthur Conan Doyle, 20 Uhr

Engelbrot und Spiele Die Stühle, von Eugène Ionesco, Regie: HP Trauschke, 21 Uhr BS650

Galli Theater 68er Spätlese, von Johannes Galli, Regie: Johannes Galli, 20 Uhr

Ehekracher, von Johannes Galli, 22.30 Uhr

Halle Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August:

Janez Jansa, Voraufführung, 20 Uhr

Haus der Berliner Festspiele

Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Faune(s), Olivier Dubois, Paris, Choreogr.: Olivier Dubois, 20 Uhr, Premiere

Prime Time Theater Gutes Wedding, schlechtes Wedding, Sitcom - Folge 54: Rückfluch, 20.15 Uhr

SONNABEND, 23.8.

Acud Tollkühnes Singen, Daniela Aue, Kathrin Veser, 20.30 Uhr, Premiere

Arena Glashaus Caveman – Du sammeln, ich jagen!, von Rob Becker, 20.30 Uhr

Berliner Kriminal Theater Die Mausefalle, von Agatha Christie, Regie: Wolfgang Rumpf, 20 Uhr

Deutsches Theater Kammerspiele Tagebuch eines Wahnsinnigen, von Nikolai Gogol, Regie: Hanna Rudolph, 20 Uhr, Wiederaufnahme

HAU 1 Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August:

Hymnen, von Karlheinz Stockhausen, Ballet de Lorraine, Choreogr.: Lia Rodrigues, Didier Deschamps, Gérard Fromanger, 20 Uhr, Premiere (19.15 Einführung von Simon Stockhausen)

HAU 2 Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August:

Eisbär for President, 19 Uhr, vor dem Haus

Opening night, Les Slovaks Dance Collective, Brüssel, 22 Uhr

HAU 3 Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August:

Ökonomie der Aufmerksamkeit / The big jump, Sodaproducts, Berlin, 18 Uhr

Haus der Berliner Festspiele

Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Faune(s), Olivier Dubois, Paris, Choreogr.: Olivier Dubois, 20 Uhr, anschl. Publikumsgespräch

Komödie am Ku’damm Pension Schöller, Regie: Jürgen Wölffer, 20 Uhr

Stachelschweine Ein Paar mit Biss, Gastspiel Irina von Bentheim, Klaus-Peter Grap, 20 Uhr

Tanzfabrik Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Pâquerette, Cecilia Bengolea, François Chaignaud, anschl. Publikumsgespräch, 16 Uhr, Premiere (ab 18 Jahre)

Theater im Nikolaiviertel Zille sein Milljöh,

von Bernd Köllinger, 19.30 Uhr

Theater im Palais Über Platz und Plätze, 16 Uhr

SONNTAG, 24.8.

Deutsches Theater Kammerspiele Tagebuch eines Wahnsinnigen, von Nikolai Gogol, 20 Uhr

HAU 3 Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August:

Carnet de danse part one on beauty / Considered, Sodaproducts, Berlin, 18 Uhr

Renaissance-Theater Shakespeare in Trouble, Bremer Shakespeare Company, 18 Uhr

TanzTangente Vorb. www.arihoffmann.com, Doing By Undoing: Choreographers in and out

of Los Angeles, Arianne Hoffmann, Kristen

Smiarowski, Sri Susilowati u. a., 14, 20 Uhr

MONTAG, 25.8.

Amphitheater Mittsommernachtsshow: Birne ex Machina, Turbine William. Wie die Birne, 20 Uhr

Dock 11 Napoleon D., post theater u.a., 20.30 Uhr

Sophiensaele Vorb. 25 90 04 27, Tanz im

August: Changes, BADco., Choreogr.: Nikolina Pristas, 20 Uhr, Premiere, Festsaal

DIENSTAG, 26.8.

Halle Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Lili Handel – blood, poetry and music from the white whore boudoir, Ivo Dimchev, Sofia (in engl. Sprache), Choreogr.: Ivo Dimchev, 22 Uhr

Podewil Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Future?, Faustin Linyekula / Studios Kabako, Choreogr.: Faustin Linyekula, 20 Uhr, Premiere

Sophiensaele Vorb. 25 90 04 27, Tanz im

August: Changes, BADco., Choreogr.: Nikolina Pristas, 20 Uhr, Festsaal

MITTWOCH, 27.8.

HAU 1 Vorb. 25 90 04 27, Tanz im August: Works, Trisha Brown Dance Company, New York, Choreogr.: Trisha Brown, 20 Uhr

HAU 3 Tanz im August: Gloria Days, Marc Rees (R.I.P.E.), Cardiff (in engl. Sprache), Choreogr.: Marc Rees, Jutta Hell u. a., 22 Uhr, Premiere

Theater am Ku’damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Theater im Palais Herzklopfen – Herztropfen, Iris Stromberg, 20 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben