Zeitung Heute : Nachrichten

Well-Aging. Wenn sie Botox-to-go hört, legt sie ihre ansonsten makellose Stirn in Falten. Botox ja, aber nicht als Lunch Beauty, eher kombiniert mit schonenden Maßnahmen. Dr. Hale Kapkin hat sich mit dem Ästhetik-Institut ProSapiens, Wielandstraße 36, die Hautverjüngung ihrer Kunden zur Lebensaufgabe gemacht. Sie arbeitet nach streng medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen. „Wir sind eines der wenigen Institute in Deutschland, die derart fundiert behandeln,“ sagt die international anerkannte Spezialistin der Well-Aging-Medizin. Ihre Therapie: Vor der Verjüngung mit Collagenpeeling, Lichttherapie, Biocollagenbehandlung und natürlichen Aminosäuren stehen erst Collagenmessung, Blutabnahme und Hautanalyse auf dem Programm.

PROSAPIENS.DE

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar