Zeitung Heute : Nachrichten

-

Es gibt doch dieses berühmte Bild, da stehen seine Haare nach allen Seiten zu Berge. Als ich klein war, hatte mein Bruder eine Kopie in Postergröße davon gemacht und über sein Bett gehängt. Und immer wenn er da saß und gelesen hat, war hinter ihm dieser riesige Kopf mit den Haaren, die in alle Richtungen zeigten. Ich dachte damals, dass man Leute, die viel nachdenken und kreativ sind, daran erkennt, dass sie lange, wirre Haare haben.

Architekt, USA

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben