Zeitung Heute : Nachrichten

-

Das Schwesterschiff. Erst vor drei Monaten sank, im Oktober 2005, das Schwesterschiff der „Salam Express“ – die „Pride of Al-Salam 95“. Das Schiff war am südlichen Ende des Suez-Kanals mit dem zypriotischen Frachter „Pearl of Jebel Ali“ zusammengestoßen. Die „Pride“ war voll besetzt mit Pilgern, die sich auf dem Rückweg aus Mekka befanden. Unter ihnen brach Panik aus. Zwei Menschen starben bei dem Unglück, 98 wurden verletzt. Doch die meisten konnten gerettet werden, weil sich der Unfall nicht weit von der Küste abgespielt hatte. Verantwortlich für den folgenschweren Zusammenstoß soll der Kapitän selbst gewesen sein. Er soll Vorfahrtsregeln missachtet haben.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar