Zeitung Heute : Nachrichten

-

KATZENHANDSCHUH „HARLEKIN“

Gerade kleine Kätzchen wollen spielen – das müssen sie sogar, „um später in freier Wildbahn überleben zu können“, sagt Ragnar Kühne. „Ein Tiger läuft zehn Attacken, von denen er aber nur eine gewinnt.“ Das heißt: Katzen müssen das Jagen regelrecht trainieren. Können sie nicht im Garten Zweigen und Tannenzapfen oder später Mäusen hinterherrennen, muss der Mensch gleichwertigen Ersatz bieten. Dazu eignen sich Tischtennisbälle und Wollfäden – oder dieser Kuhhandschuh, der verhindern soll, dass der Mensch Kratzspuren an den Händen davonträgt. Hat die Katze keine Lust auf Spielchen , müssen Herr- und Frauchen das akzeptieren: Katzen sind Einzelgänger. Sie machen nur das, wonach ihnen gerade der Sinn steht. (zooplus.de; 5,69 Euro)

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben