Zeitung Heute : Nachrichten

-

Klassiker sind immer in. Glattes Leder, bequemer Schaft, bewährte Formsohle: Das sind die Basics der in großen Teilen in Handarbeit gefertigten Schuhmode von Gino Rossi, erklärt Retail Manager Lech Solowiej. Dazu kommt dann das, was die Schuhe des italienischen Designerlabels so besonders macht und ihnen einen Hauch von Extravaganz verleiht: Klassische Damenpumps werden mit Holzperlen aufgepeppt, schlichte Slipper mit Kristallimitationen aufgewertet, Cowboystiefel mit Ornamenten aus silbern glänzenden Pailletten. Ganz neu in dieser Saison sind die natürlichen Steine, die sich an einem schlichten Band aufgereiht über den Schuh aus weichem Leder spannen und einen ungewöhnlichen Charme entfalten.

In der Herrenmode wiederum sind in diesem Frühling und Sommer Schuhe in sonnigen Farben, außergewöhnlichen Lederprägungen und Formen mit exklusivem Design ganz groß in Mode. Gino Rossi hat Qualitätsschuhe mit schön glänzendem Narbenleder im Sortiment. Und: Der Kunde kann sich darauf verlassen, dass Schuhe und Taschen von Gino Rossi nur in geringer Auflage produziert werden. Man erwirbt also ganz außergewöhnliche Produkte, die alles andere als Mainstream sind.

In dieser Modesaison ist Schluss mit der Eintönigkeit. Lebendige Farben und Naturleder geben die Richtung vor. Mit schönem Lackleder überzogen, strahlen sie charmant, fast mädchenhaft – das steht jeder Frau. Weiter spielen Luxus-Gold und Lack eine große Rolle. Im Kontrast dazu kommen Schwarzweiß-Kombinationen daher, die zugleich Ausdruck von Minimalismus wie klassischer Eleganz sind. Glattes Leder unterstreicht die schlichte Note.

Außerdem ist Afrika angesagt: Für Herren gibt es rote Mokassins aus imitiertem Krokodilleder, die mit effektvoller Schnalle verziert sind. Die Frau hingegen trägt Plateau-Pantolette: Der hohe Absatz macht das Bein optisch schmaler, breite Riemen geben dem Fuß Halt.

Wenn es richtig heiß wird und die Sonne strahlt sind die hellen Taschen aus weichem Leder, in denen sich verstauen lässt, was Frau so braucht, ein unentbehrliches Accessoire. Dazu passen die wunderschön golden glänzenden und mit Schmuck versetzten Sandalen.

Auch der Mann schlüpft in diesem Sommer in die luftige Sandale. Gino Rossi hat eine große Auswahl von Formen und Farben, da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Für die Abendgarderobe oder auch die elegante Variante für den Tag sind hohe Absätze angesagt – und zwar am besten keilförmig. So lässt sich auch ein leichtes Sommerkleid durch hohe Schuhe geschmackvoll aufwerten. Zum goldenen Schuh gehört die goldene Handtasche. Der elegante Herr wählt hellbraune oder beige Plateauschuhe.

Wer es hingegen bequem mag, der muss auf Extravaganz nicht verzichten. Gino Rossi schlägt flache Schuhe in Weiß vor, die ihren besonderen Kick durch das Leder bekommen: Es ist rissig und macht auf trendiges Vintage.

Auch wer auf Reisen geht, sollte zuerst bei Gino Rossi vorbeisehen: Weiße Strände, blauer Himmel, azurblaues Meer rücken hier ein Stück weit näher: Der Designerladen bietet ein perfektes Reisetaschen-Set, mit dem schon das Packen zum stressfreien Vergnügen wird.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar