Zeitung Heute : Nachtflüge: Volksbegehren erfolgreich

Potsdam - In Brandenburg war das Volksbegehren für ein strengeres Nachtflugverbot am künftigen Hauptstadt-Flughafen in Schönefeld erfolgreich. Landeswahlleiter Bruno Küpper teilte am Montag mit, dass 106 332 gültige Unterschriften gesammelt wurden, 80 000 hätten gereicht. Erstmals in der Landesgeschichte seit 1990 war damit ein Volksbegehren erfolgreich, die parallele Initiative in Berlin scheiterte jüngst. In Potsdam gerät nun die rot-rote Regierung von Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) unter Druck. Der Landtag muss über ein strengeres Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr abstimmen. Berlin und der Bund lehnen es unter Verweis auf den rechtskräftigen BER-Planfeststellungsbeschluss ab. thm

Seite 13

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben