Zeitung Heute : Naturschutz: Touristen an die Arbeit

tdt

Die britische Naturschutzorganisation British Trust for Conservation Volunteers (BTCV) lädt Touristen ein, bei Umweltprojekten mitzuarbeiten. An Litauens Ostseeküste beispielsweise helfen sie beim Anlegen eines Lehrpfades und in Kanadas Quiteco Provincial Park beim Vermessen von Bäumen. Insgesamt 70 Naturschutzvorhaben in mehr als 20 Ländern sind buchbar, der 14 Tage dauernde Arbeitseinsatz bei der Wiederherstellung von Mooren am Ammersee kostet beispielsweise - inklusive Unterkunft und Verpflegung - rund 1000 Mark.

Auskunft: BTCV Conservation Holidays, Telefon: 00 44 / 1 / 491 82 16 00, E-Mail-Adresse: Information@btcv.org.uk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben