• Neuer Internet-Auftritt für Makler: ImmoTagesspiegel-Online ermöglicht künftig individuelle Angebote für den regionalen Wohnungsmarkt

Zeitung Heute : Neuer Internet-Auftritt für Makler: ImmoTagesspiegel-Online ermöglicht künftig individuelle Angebote für den regionalen Wohnungsmarkt

Eine Innovation für Makler soll das Internet-Angebot von ImmoTagesspiegel-Online sein, das am 1. Oktober startet. Bislang erschienen die gedruckten Immobilienangebote auch auf den Internet-Seiten des Tagesspiegel. Künftig können Makler eine kostenlose Software erhalten, die es ihnen ermöglicht, Wohnungsangebote für ImmoTagesspiegel-Online bequem am eigenen PC zu erfassen und jederzeit selbst ins Internet zu stellen. Diesen Offerten lassen sich beispielsweise Grundrisse, Objektfotos, ein Stadtplan sowie eine detaillierte Beschreibung hinzufügen. Der Anbieter kann bestehende Anzeigen jederzeit selbst ändern, reservieren oder löschen. Auf Wunsch ist eine Verlinkung zur eigenen Homepage möglich. Vor allem aber können Makler ihr Angebot mit einem Klick in den Tagesspiegel-Immobilienmarkt stellen.

Aber auch Immobiliensuchenden bietet sich durch ImmoTagesspiegel-Online ein zusätzlicher Vorteil. Neben den im Tagesspiegel gedruckten Inseraten haben sie durch den neuen Internet-Auftritt ein größeres Angebot.

27 Prozent der Berliner verfügen mittlerweile über einen Internet-Anschluss. 82 Prozent der Angebote sind regionale. Deshalb richtet sich ImmoTagesspiegel-Online gezielt auf den regionalen Markt. Im Oktober wird das neue Angebot kostenlos sein. Danach liegt der Preis für jede Anzeige pro Tag bei zehn Pfennig.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!