Zeitung Heute : Nissan: Terrano II mit neuem Ausstattungskonzept

mm

Mit neuem Ausstattungskonzept präsentiert Nissan jetzt den Terrano II, den kleinsten seiner zahlreichen Geländewagen. Wer den Terrano II vornehmlich als "Spaßmobil" sehen möchte, dem bietet sich der Terrano II Fun an. Den gibt es grundsätzlich nur als Dreitürer - allerdings mit allen drei Motoren des Programms. Dazu gehört als Spitzentriebwerk der von Nissan entwickelte 2,7-Liter-Turbodiesel 92 kW (125 PS), der bereits bei 2000/min sein höchstes Drehmoment von 278 Nm liefert. Ohne Ladeluftkühler bringt es diese Maschine auf eine Leistung von 74 kW (100 PS) und ein höchstes Drehmoment von 221 Nm bei 2200/min. Dass Diesel die Off-Road-Szene beherrschen, zeigen die 93 Prozent der Terrano-II-Käufer, die sich für einen Selbstzünder entschieden. Wer dennoch einen Benziner wünscht, dem bietet sich der 2,4-Liter mit 85 kW (116 PS). Mit den Ausstattungspaketen Style, Top-Style und Beach lässt sich der Terrano II Fun individuell ausstatten.

Nur mit dem stärkeren Diesel und fünftürig präsentiert sich der siebensitzige Terrano II Outdoor, für den es die Ausstattungspakete Style und Top-Style gibt. Und Gewerbetreibende, Förster und Landwirte spricht die Einstiegsversion Terrano II Profi an, die es sowohl mit drei als auch mit fünf Türen mit den beiden Dieselmotoren unter der Haube gibt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben