Zeitung Heute : NOISEROCK

Naked Lunch.

Den Luxus, ein fertiges Album zu verwerfen, nur weil man plötzlich der ästhetischen Form des Singer-Songwritertums misstraut, kann sich nur eine Band leisten, die so radikal zu ihrer Kunst steht wie Naked Lunch seit fast 25 Jahren. Nur eine solche Band hinterfragt sich täglich selbst bis zu einem Punkt, der weit jenseits der Schmerzgrenze liegt. Das Ergebnis heißt „All is Fever“ und dient als Grundlage weiterer Verwerfungen.

Privatclub, Do 11.4., 20 Uhr, 13 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar