Zeitung Heute : Nutzung nicht registrierter Programme wird immer häufiger angezeigt

Die illegale Nutzung von kopierten Computerprogrammen hat für Unternehmen offenbar immer häufiger Folgen: Im ersten Halbjahr stieg die Zahl der Hinweise an die Business Software Alliance, einen Zusammenschluss der Computerindustrie gegen Softwarepiraterie, gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 34 Prozent auf 413. Dabei betraf knapp die Hälfte der Fälle betrügerische Computerhändler, gut ein Drittel Firmen als Anwender der Programme und knapp ein Fünftel illegale Internetangebote. Die Schadenersatzzahlungen von Unternehmen erreichten 267 500 Mark und lagen damit um 50 Prozent über denen des ersten Halbjahres 1998.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben