Zeitung Heute : Oktoberfest, heute letzter Tag

ZAHLEN, BITTE

NAME

Zusammengestellt von Marion Kerstholt und Matthias Eggert

309 Tonnen Speisereste fielen im letzten Jahr auf der Wies’n an. Quelle: München Tourist

98 000 Sitzplätze gibt es in den 14 Festzelten. Das Hofbräu-Zelt ist mit 10 000 Plätzen das größte. Quelle: München Tourist

1Million Besucher drängten sich am 28. September, „dem besten Wies’n-Tag aller Zeiten“, auf dem Oktoberfest. Quelle: www.oktoberfest.de

708 Mal musste die Wies’nwache in der ersten Halbzeit ausrücken. Quelle:Polizei München

13000 Plakate werben in München und Umgebung für das Fest. Quelle: www.oktoberfest.de

1300 Fundsachen wurden allein in der ersten Halbzeit abgegeben. Darunter: 150 Geldbörsen, 60 Brillen, 50 Handys und ein Diabetiker-Set. Quelle: www.theresienwiese.de

17 Mal fiel das Oktoberfest bisher aus. Quelle: www.oktoberfest.de

1100 Liter Glühwein verkauften die Eisverkäufer in der ersten Wies’nwoche. Die Temperaturen lagen teilweise unter zehn Grad. Quelle: München Tourist

6 Münchener Brauereien schenken auf dem Oktoberfest ihr Bier aus. Quelle: Bayerischer Brauerbund

40 Kilometer unterirdisch verlegte Stromkabel versorgen Stände und Zelte mit Energie. 1200 Münchner Haushalte hätten ein Jahr von dem Strom leben können, der letztes Jahr hier verbraucht wurde. Quelle: Stadtwerke München

1auf der Liste der Wiesenhits: The Ketchup Song von Las Ketchup. Quelle: Festzelt Schottenhamel

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar