Zeitung Heute : Olli Schulz

MUSIKER.

Olli Schulz, 38, wuchs in Hamburg auf und lebt in Berlin. Der Singer/Songwriter tritt am 14.12. im Potsdamer Lindenpark auf und präsentiert sein aktuelles Album „SOS – Save Olli Schulz“. Foto: Heiko Richard/Promo
Olli Schulz, 38, wuchs in Hamburg auf und lebt in Berlin. Der Singer/Songwriter tritt am 14.12. im Potsdamer Lindenpark auf und...

JA BITTE!

Zuletzt habe ich mich gefreut ... über schon 500 verkaufte Tickets für mein Konzert in Hamburg.

Mal nackt sehen: Mich vor 20 Jahren.

Schönstes Wort: Formidabel.



Wenn es gut ist …
sollte man es bewahren und schätzen.



Für diese Band wäre ich gern mal Roadie
:

Fleetwood Mac in den 70er Jahren.



Lied, das ich meiner Tochter vorsinge: Ein selbst geschriebenes Schlaflied: „Wir sind alle kleine Träumer“.

Als Ex-Hamburger vermisse ich in Berlin:

Ans Meer fahren zu können.



Berlin duftet gut:
Im Wald am Schlachtensee.

Mag ich: Obstsalat, Zeit für mich, Serien schauen,

im Sommer das erste Mal in den See springen,

Tischtennisduelle mit einem ebenbürtigen Gegner.

NEIN DANKE!

Zuletzt habe ich mich geärgert über ... Dummschwätzer im Netz, die anonym ihre vorschnelle Meinung abgeben.

Mein Albtraum: Ein Raum voller Schlangen und Spinnen.

Hässlichstes Wort: Lungenkrebs.

Wenn es böse ist … hau ich mit dem Hammer drauf, bis es im Erdboden verschwunden ist.

Dürfte meine Tochter nie hören: Nazi-Rock.

Ein Witz, der mir immer noch peinlich ist: Die ersten Worte meines Rock-am-Ring-Auftritts: „Rock am Ring, leck mein Ding“.



Schlimmster Anmachspruch
: „Dein Vater muss Architekt sein – du bist perfekt gebaut.“



Berlin stinkt:
Im Görlitzer Park nach Nackensteaks.

Mag ich nicht: Selbstgerechte Besserwisser, Kontroll-

freaks, Nostalgiker, Handyfixierte, hysterische Touristen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben