OLYMPIA : Kanuten holen Gold, Silber und Bronze

London - Das deutsche Team hat am Mittwoch weitere Medaillen bei den Olympischen Spielen in London gesammelt. Vor allem die Kanuten glänzten: Sebastian Brendel gewann im Canadier-Einer über 1000 Meter Gold, Silber gab es für den Kajak-Vierer der Frauen, Bronze für Max Hoff im Einer-Kajak sowie für Martin Hollstein und Andreas Ihle im Zweier rundeten das erfolgreiche Abschneiden ab. Das Tischtennis-Team der Männer gewann durch ein 3:1 gegen Hongkong ebenfalls die Bronzemedaille. Die deutschen Springreiter verpassten dagegen nach dem enttäuschenden Teamwettbewerb auch im Einzelspringen eine Medaille. Am heutigen Donnerstag greifen neben den Kanuten auch das Beachvolleyball-Duo Brink/Reckermann im Finale und die Speerwerferin Christina Obergföll nach Medaillen. Tsp/dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben