Zeitung Heute : OPEN-AIR-AUSSTELLUNG

The Cracked House

Etienne Boulanger trat in Berlin zuletzt mit seinem „Single Room Hotel“ auf, einer voll ausgestatteten, mietbaren Wohnstube nebst Werbetafel. Nun hat sich der französische Künstler zum Projekt „space thinks“ wieder einen öffentlichen Ort ausgesucht, der Illegalität und Öffentlichkeit kombiniert: den Volkspark Hasenheide. Boulangers kistenartige Behausung „The Cracked House“ ist all jenen gewidmet, die da flanieren oder sich herumdrücken.

Volkspark Hasenheide,

bis So 31.8., 0-24 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben