Zeitung Heute : ORCHESTERPOP

Peter Gabriel.

Sagen wir es diplomatisch: Der auf seinem letzten Album „New Blood“ dokumentierte Versuch, einige seiner Songs mit großer Orchesterbesetzung neu einzuspielen, war nicht die glücklichste Entscheidung in der wechselvollen Karriere des Peter Gabriel. Trotzdem dürfte es hochspannend sein, wie die Liveumsetzung des risikoreichen Unterfangens gelingt. Schätzungsweise kann der alte Charismatiker da noch einiges rausreißen.

O2-World, Mi 9.5., 20 Uhr, 45-80 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben