Zeitung Heute : Papierriese bietet für Champion

nks

Das Fusionskarussell in der Papierindustrie hat gestern neuen Schwung erhalten. Der US-Marktführer International Paper Co. gab ein Kaufangebot von 6,2 Mrd. $ für den kleineren Konkurrenten Champion International ab. Er versucht damit, den zweitgrößten europäischen Papierproduzenten UPM-Kymmene auszustechen, der im Februar die Übernahme von Champion für 5,8 Mrd. $ vereinbart hatte. Der Verwaltungsrat von Champion will das neue Angebot prüfen. UPM steht nun unter dem Druck, das Angebot zu erhöhen, wenn das Unternehmen in den USA Fuß fassen will. Vor kurzem erst hatte der skandinavische Hauptkonkurrent Stora-Enso die US-Firma Consolidated Papers gekauft. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben