Zeitung Heute : PARTNER DER AKADEMIE Vom freien Willen und dem Fahnden nach Wirkstoffen

PROF. DR. JULIAN NIDA-RÜMELIN

Philosophie

Wenn ein Prozess als „Evolution“ bezeichnet wird,

so wird damit eine wichtige Voraussetzung gemacht, nämlich dass diesem Prozess eine innere Logik innewohnt, die vom Niedrigen, noch Unentwickelten,

zum Höheren, zum Entwickelten hin steuert. Ohne wertende Stellungnahme ist dieser Begriff nicht

sinnvoll zu gebrauchen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben