Zeitung Heute : Peinliche Parade

-

Für sein aktuelles Programm holte sich der Kabarettist Jess Jochimsen musikalische Unterstützung. Gemeinsam mit dem Multiinstrumentalisten Sascha Bendiks alias „Die halbe Wahrheit“ erinnert er an „Flaschendrehen und andere miese Bräuche“ . Die komischen Reminiszenzen beginnen mit bekannten PartyPeinlichkeiten, steigern sich jedoch mehr und mehr ins Groteske: Sex mit Türen, ein St.-Martins-Umzug der Killerkinder und FDP-Mitglieder...

20 Uhr, Wühlmäuse, Charlottenburg, Pommernallee 2-4, Tel. 30 67 30 11

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar