Zeitung Heute : Pinnbrett: Management-Existenzgründung-Multimedia

rch

Projektberatung Change Management. An berufserfahrene Fach- und Führungskräfte wendet sich das Angebot "Projektberater / in Chance Management" der WBS Training AG (t 70 19 34 - 15). Die elfmonatige Qualifizierung beginnt am 4. September im Vollzeitunterricht. Eine 60-tägige Praxisphase ist als Beratungsprojekt angelegt. Das Hauptaugenmerk der geförderten Managementfortbildung - auch zum selbstständigen Unternehmensberater - liegt auf der Erarbeitung von Beraterkompetenz für kleine und mittelständische Unternehmen.

Telelearningkurs für Existenzgründer. Eine zwölfwöchige Qualifizierung, die aus der Arbeitslosigkeit in die berufliche Selbstständigkeit führen soll, bietet Dr. Weiss & Partner (t 53 63 35 -0) als Telelearningkurs an. Den Teilnehmern wird ein Laptop und Lernsoftware zur Verfügung gestellt.

SAP R/3 Role Based Education. Am 1. August startet im IT-Seminarzentrum der Dekra-Akademie in Oberbaum City (t 29 00 80 100) das Ausbildungskonzept SAP R/3 Role Based Education mit monatlichen Wiederholungs- und Aufbauseminaren.

Multimedia-Wettbewerb. Im Vorfeld der Learntec 2001 in Karlsruhe hat die Akademische Software Kooperation (ASK) am Rechenzentrum der Universität Karlsruhe (t 07 21 / 608 - 48 73) einen Multimedia-Nachwuchswettbewerb ausgeschrieben. Bis zum 31. Oktober können sich Studenten und Wissenschaftler mit IT-Lösungen zu den Themen "Lernkonzepte / Lernsoftware", "Tools", "Creative Design", "Mobile Internet-Anwendungen" und "E-Business" bewerben. Information und Anmeldung unter: www.ask.uni-karlsruhe/transfer2001 .

Internationale Personalentwicklung. Rund 33 000 Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus 130 Ländern haben sich im vergangenen Jahr in den Trainings-, Austausch- und Fremdsprachenprogrammen der Carl Duisberg Gesellschaft (CDG, t 02 21 / 20 98 - 312) fortgebildet.

Ärzte-Arbeitsmarkt. Für Fachärzte ist es noch schwieriger geworden, sich mit einer eigenen Praxis niederzulassen. Die Arbeitsmarkt-Information "Ärztinnen und Ärzte" der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV, AMS, 53107 Bonn, t 02 28 / 713 - 12 92, E-Mail: zav-ams.bonn2@t-online.de ) kann kostenlos angefordert werden.

Selbstmarketing. Das Erfolgs-Autoren-Duo Hesse / Schrader wartet auf Seite 121 seines neuen Buches "Marketing in eigener Sache" mit einer Quizfrage auf: "Was unterscheidet eine Hilfskraft, die sich für 2000 Mark netto im Monat abstrampelt, von einer Topmanagerin, die eine halbe Million im Jahr verdient?" Die Antwort lautet "Selbstbewusstsein". Allein diese banale Antwort ist die 24,80 Mark für das Buch (Eichborn Verlag, Frankfurt 2000, 162 Seiten) schon beinahe wert. Die Autoren bieten einen Potential-Analyse-Test (PAT) an, der hilft, die eigenen Stärken - und Schwächen - besser kennen zu lernen. Weitere Schwerpunkte des Ratgebers: Auseinandersetzung mit der eigenen Zielvorstellung und Entwickeln einer individuellen Karrierestrategie.

Mitarbeiter-Potenziale erkennen. Das Assessment Center (AC) als klassisches, aber auch teures und aufwendiges Verfahren zur Prüfung und Bewertung von Mitarbeiter-Potenzialen, scheint ausgedient zu haben. Immer mehr Personalleiter interessieren sich für Planspiele, längerfristige Projektarbeiten und "Live Cases". IIR Deutschland (t 061 96 / 585 - 289, www.iir.de ) hat für den 20. bis 22. September eine Praxiskonferenz mit Referenten aus der Unternehmenspraxis vorbereitet.

"Living Homepages" für Mittelständler. Kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler sind die Zielgruppe eines Angebots, das von der Potsdamer Platox Internet AG (t 03 31 / 27 91 62 22) vergangene Woche ins Netz gestellt worden ist. Kunden können sich unter: www.platox.de ihre Web-Seites "jederzeit selbst aktualisieren und erweitern", beschreibt der Anbieter seine Offerte für eine so genannte "Living Homepage".

Karriere-Tage für Absolventen. Die Kölner Career Company GmbH (t 02 21 / 920 12 20) bietet in den kommenden Wochen mehrere Rekrutierungsveranstaltungen für Hochschulabsolventen und Spezialisten an. Ausführliche Informationen über die einzelnen Termine und Zielgruppen auch unter der Adresse: "www.career.de" im Internet und auch über die Hotline t 0 800 - 0 - career (22 73 37). Bewerbungen für die EMDS Careers in Germany unter www.careers-in-germany .

Green Card-Vermittlungen. Mehr als 100 IT-Teilbereiche können auf der Seite: www.arbeitsamt.de dargestellt und abgefragt werden, die von der Bundesanstalt für Arbeit für die Vermittlung von IT-Spezialisten nach dem Green Card-Verfahren eingerichtet worden ist.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!