Zeitung Heute : Pinnbrett

rch

Neue 50plus-Kampagne. In fast 60 Prozent der deutschen Betriebe gibt es keine Beschäftigten über 50 Jahre mehr. Das hat eine Repräsentativerhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ergeben. Und: Rund dreißig Prozent aller Arbeitslosen in Deutschland sind 50 oder über 50 Jahre alt. Ihr Anteil an den Langzeitarbeitslosen ist mit fast 50 Prozent überdurchschnittlich hoch. Immerhin: Im Jahr 2001 nahmen bis Ende August 280 000 ältere Arbeitslose wieder eine Erwerbstätigkeit auf. Diese Zahlen hat die Bundesanstalt für Arbeit zum Anlass für eine neue Welle der Informationskampagne "50plus - die können es" genommen. Das Internet-Angebot unter www.arbeitsamt.de/aeltere wurde neu gestaltet. "Links" zu den Stellen- und Bewerberdatenbanken der Bundesanstalt sowie Tipps und Hinweise zu finanziellen Hilfen sollen Nutzwert erhöhen. rch

Gründerwettbewerb Multimedia. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie prämiert innovative Geschäftsideen im Bereich Multimedia. Ausführliche Infos und Bewerbungsunterlagen beim VDI / VDE-Technologiezentrum Informationstechnik unter t 033 28 / 43 52 20 und unter www.gruenderwettbewerb.de . Einsendeschluss ist der 31. Dezember.

Career Days IT in Berlin. Personalverantwortliche namhafter Unternehmen führen vom 9. bis 11. Dezember in Berlin Einstellungsgespräche mit vorab ausgewählten Bewerbern. Zielgruppe sind berufserfahrene IT-Spezialisten mit abgeschlossenem Studium sowie Studierende der Informatik, Wirtschaftswissenschaft und Mathematik. Bewerbungsschluss für die Veranstaltung der Kölner Personalberatung Career Company (t 0 8000 - 227 337, www.career.de ) ist der 29. Oktober. syri

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar