Zeitung Heute : PINNBRETT

-

Das Förderprojekt „Enterprise“ will sein Engagement für junge Unternehmensgründer ausweiten. Wie die Organisatoren mitteilen, wurde der Zugang zu Mikrokrediten erleichtert. Dazu schloss Enterprise einen exklusiven Kooperationsvertrag mit der Berliner Volksbank ab. Das Projekt wird vom Senat und der Europäischen Union unterstützt und richtet sich vor allem an junge Menschen mit schwierigen Startbedingungen.

www.jugendlok.de

Master in Literaturwissenschaft

Die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Angewandte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin endet am 15. Juli 2005. Der viersemestrige Ergänzungsstudiengang richtet sich an Absolventen der neueren Philologien, die sich für eine berufliche Tätigkeit im Bereich Literaturvermittlung und -förderung weiterqualifizieren möchten.

www.fu-berlin.de/agwlit.

Staatlicher Abschluss

Für die am 22. August beginnende zweijährige Ausbildung staatlich geprüfter kaufmännischer Assistenten (Betriebswirtschaft/Informationsverarbeitung) sind noch einige Plätze frei. Voraussetzungen sind Abitur oder Realschulabschluss. Das Schulgeld beträgt monatlich 190 Euro, Bafög kann beantragt werden. In Einzelfällen fördert die Arbeitsagentur die Ausbildung vollständig. avi

www.campus-and-more.com.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!