Zeitung Heute : Piraten geben deutsches Schiff frei

Mogadischu - Vier Monate nach der Entführung des deutschen Frachters „Hansa Stavanger“ vor der somalischen Küste haben die Seeräuber das Schiff am Montag wieder freigegeben. Die Bundesregierung bestätigte, das Schiff habe seinen Ankerplatz bei der Küstenstadt Haradhere verlassen und fahre mitsamt seiner Besatzung Richtung Norden. Die „Hansa Stavanger“ werde von Kriegsschiffen aus EU-Staaten begleitet. Kanzlerin Angela Merkel hofft, dass die freigelassenen Besatzungsmitglieder und ihre Angehörigen sich von den Strapazen und seelischen Belastungen der letzten Wochen möglichst schnell erholen. dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben